Dauerwerbeblog

…warum? Ganz klar: Ihm / Ihr fehlt Botox! Ich darf mal kurz zitieren, denn besser hätte ich es nicht beschreiben können: “Für mich ist das Projekt Big Brother 2011 abgeschlossen, ich gehe hier mit Stolz, ich kann das mit mir hier nicht mehr vereinbaren, ich vermisse mein Luxusleben, man sieht ich kann meine Stirn bewegen, ich habe Augenfalten, ich habe eine ausgeprägte Nasolabialfalte, ich brauch mein Botox, ich muss meine Lippen aufspritzen und ähm hier sind ähm soviele primitive Personen und ich kann hier weiterhin nicht mit diesen Personen zusammen leben!”

Also wenn ihr mich fragt… der / die braucht noch viel mehr als nur Botox! Aber nun gut, Florian Stöhr alias Valencia Vintage lässt nun den frisch Verlobten allein im Haus, aber der wird dort sicherlich auch bald das Weite suchen. Akutell nominiert sind übrigens Jasmin, Jordan, Rayo oder Florian… jetzt bleibt die Frage ob Florian sich der Entscheidung enzieht und auch vorzeitig rausgeht.

…jaja, das Pärchen wurde entlarvt. Timmy und Fabienne sind ja ein Paar, das ganze ist auch ihr Secret und die Daggy ist nun hinter das Geheimnis gekommen. Weil die Daggy aber nicht die blödeste ist, will sie das Geheimnis vorerst noch nicht buzzern… Barry der einen Zulu Häuptling unter den Vorfahren hat, darf übrigens nicht buzzern… Marco wollte aber unbedingt mal buzzern und euch somit seine Meinung über Big Brother kund tun:

So, jetzt mal Butter bei die Fische, schaut ihr den Rotz?

Tja watt soll ich sagen? Nominiert sind Rayo, Fabienne, Hedia, Valencia, Jasmin und Timmy und weil RTL2 ja richtig clever ist, kann man nun anrufen ob derjenige drin bleiben soll oder raus muss… so kann man ja doppelt kassieren, clever, oder? Hier der / die / das Florian Stör Valencia Vintage musste gestern in eine Prüfung und schrie affektiert durch die Gegend. Einen leichten Hang zur Übertreibung hat die junge Dame / der junge Herr allerdings auch. Aus einer Schlange wurde eine Schlangengrube … man kennt das aus dem Dschungelcamp. Der piepstimmige Tim ist ja freiwillig gegangen, dafür zog heute zur Freude der Damen der Barry ins Haus. Ich verkneife mir nun den Wortwitz: BlackBarry, ups zu spät schon getippt. Barry ist Beatboxer, Model und sein Geheimnis ist, dass er zu so einem Stamm in Süd-Afrika gehört. Die Damen der Schöpfung können sich nun an dem gestähltem Körper satt sehen und sich ggf. wundern, warum er seinen eigenen Namen auf dem Oberarm tätowiert hat, kann er sich den sonst nicht merken?

Wie dem auch sei, Ingrid geht mir persönlich mit ihrer Art und Weise voll auf die Nüsse, ihre Lippen würde ich auch gerne an Greenpeace verkaufen, die brauchen sicherlich noch ein paar Schlauchboote für die nächste Rettungsaktion von irgendeinem Buckelwal. Bei der “offenen Nominierung” ging es dann total heiß – gääääähn – her. Da Hedia schon nominiert war, viel die Wahl dann auf Fabienne und Rayo. Auch Jordan bekam ein paar Stimmen, was ihr richtig zugesetzt hatte, es flossen nämlich Tränen. Tränen flossen auch bei der Ingrid, weil sie nominieren musste. Jaja, die Big Brother Insassen haben sich nach 14 Tage alle schon so verdammt lieb, das geht schon gar nicht mehr.

Was sich liebt das neckt sich, so oft wie Sexy Jordan und David sich streiten muss die Liebe ja schon recht groß sein. In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag haben sie das erste mal miteinander geschlafen, also nicht so miteinander, sondern eher nebeneinander… aber immerhin in einem Bett. Die “Beziehung” zwischen Jordan und David geht ja schon ein paar Tage länger, es wird gekuschelt, es wird gestritten (vor allem wegen der Eifersucht) und Jordan fragt auch immer die gleichen Fragen: “Bin ich hübsch?” – “Findest du mich hübsch?” – was soll David denn da antworten? Schließlich will er in der Jane äh Jordan Kane ja noch seine Schlange verstecken. Gestern Morgen dann der Schock im Big Brother Haus, Jordan wurde von den anderen Mitinsassen gefragt ob sie mit David Sex hatte. Was für ein Kindergarten… ich muss gestehen, selten hatte ich sowenig Lust mir den Mist anzuschauen, normalerweise bin ich ja Trash-TV erprobt, aber diese Staffel geht echt an meine Grenzen, event. gibt es da ja was von Ratiopharm?

Tja, was passiert denn da sonst so in der Hütte? Tim (der Typ mit der Piepstimme) wollte ausziehen, da er seinen Freund vermisst. Scheinbar ist im Big Brother Haus auch ein Flux-Kompensator eingebaut, schließlich haben die gestern “Oh Tannebaum” gesungen, event. schnüffeln die aber auch einfach zu viel an der Schminke von Valencia Vintage. Apropo Valencia, der / die / das kennt sich übrigens prima aus bei den Männern aus und weiß: “”Wenn man keinen Hoden mehr hat hat man eine hohe Stimme!” – Tja, Valencia meinte somit das Geheimnis von Tim entdeckt zu haben, aber beim duschen hat er / sie / es sich wohl vom Gegenteil überzeugt. Cosimo beschimpfte Valencia als tuntig und Valencia sagt noch recht nett Danke, scheinbar ist tuntig ein Kompliment?! Valencia war ja nur sauer, weil Cosimo ihre / seine Schminke versteckt hatte, da wurde auch schnell verallgemeinert: “asoziales Dreckspack hier” – ihr seht schon Unterschichten TV deluxe!

 

…denn auf die ist die Seite jordan-kane.com registriert und im Internet munkelt man natürlich, dass Jordan Kane im “richtigen Leben” Liane Bayer heißt. Die Rheinzeitung weiß da natürlich mehr, die sagen, dass Jordan Kane in Wirklichlichkeit Michelle Brüse heißt. Jordan Kane kann man auch bei Twitter verfolgen und wer auf den Account klickt, der sieht aktuell dieses Bild:

(c) jordan-kane.com – Quelle: Twitter-Background Screenshot

Weitere sexy Bilder von Jordan Kane gibt es dann aktuell noch auf der Facebook Seite, denn ihre Homepage wird aktuell wohl überarbeitet, da war vor dem Einzug in das Big Brother Haus wohl etwas mehr zu sehen.

100 Tage Schreibstoff und Besuchergarantie für laester.TV – für die 11. Staffel von Big Brother fiel gestern der Startschuss und alle Bewohner haben ein “Geheimnis” mit ins Haus genommen. Hier sind die Regeln recht einfach:

Endeckt ein anderer Bewohner ein Geheimnis, so kann er eine Wildcard ins Finale gewinnen, der andere Bewohner wird automatisch nominiert und kann unter Umständen rausfliegen.

Heute möchte ich euch die Insassen Kandidaten Bewohner mal kurz vorstellen:

Valencia Vintage dürfte einigen besser bekannt sein als Millionärs-Sohn ähh “Tochter” Florian Stöhr, der gerade dabei ist, sich zur Frau umoperieren zu lassen. Eigentlich wäre mir dieser Umstand total egal, aber der / die Florian macht das ganze derart affektiert, dass ich schon in den Fernseher kotzen möchte wenn er / sie nur einmal ein “HACH” ablässt. Das Valencia (auch gerne Val genannt) mal ein Mann war ist übrigens kein Geheimnis, das Geheimnis von Florian Stöhr, also Valencia Vintage ist: er / sie saß mal im Jugendknast!

Der 25 jährige David aus Dortmund (MEISTERSTADT 2011) sieht gut aus, ist sportlich, durchtrainiert und sicherlich ein Frauentyp (aber das werden unsere Leserinnen besser beurteilen können). David hat natürlich auch ein Secret. Das Geheimnis von David: Er war als Kind mal moppelig und wurde deswegen von anderen Kindern gemobbt. Tja, was soll ich sagen? Kommt in den besten Familien mal vor.

Als dritter zog dann mit dem Checker vom Neckar also Cosimo der 2. Z-Promi in den Big Brother Bums Container ein, einige werden ihn event. aus DSDS kennen, schaffte er es doch mehrfach nicht in den Recall und bei der diesjährigen Staffel überbrachte er Fernanda Brandao einen ganz besonders lieben Gruß von Bushido. Sein Geheimnis soll sein, dass er Briefmarken sammelt. Ob man mit der Masche in Frankfurt noch Mädels rumbekommt? “Komm ma mit, ich zeig dir mal meine Briefmarkensammlung…”

Die Männer der Schöpfung dürfen sich über Jordan (wie Katie Price) freuen, die 18 jährige ist nach eigenen Angaben 100% Deutsch – also blond und eine mächtige Oberweite schleppte sie auch mit in das BB Haus. Sie wohnt in Freirachdorf (das liegt im Westerwald) und ist aktuell (noch) ledig. Jordan dürfte einigen Online-Onanieren bekannt sein, denn die kleine Blondine stellt Erotikbilder ins Internet. Ihr Secret (nicht Sekret): Spinnenphobie (na wenn man da mal nicht eine schöne Challenge raus basteln kann). Ich konnte mir gestern übriges nicht den Wortwitz verkneifen: Ob Cosimo wohl dieses Jahr noch übern Jordan geht? Wenn ja wird er vermutlich an den gemachten Brüsten hängenbleiben, die haben nämlich nun eine Größe von F(!). Bei der Berufsangabe ist man sich scheinbar noch nicht so sicher, mal ist sie ein Erotikstar, mal arbeitslos, aktuell ist sie ja erstmal (bis zu) 100 Tagen im TV Knast.

Rene ist 25 Jahre alt und in Leipzig als Promoter tätig, er war mal Mister Sachsen 2005 und das ist auch sein Geheimnis. Was mir wieder aufgefallen ist, viele Personen die sich für die 11.  Big Brother Staffel beworben haben (und genommen worden sind) kommen aus dem Osten, ist das event. ein Fetisch? Sich wieder einsperren zu lassen? Ich frag ja nur!

Die 25 jährige Ingrid kommt nicht aus dem Osten, dafür aber aus München (was an sich ja auch nichts schlimmes ist), ist ein angebliches IT-Girl (nein, das hat nichts mit Internet und Technik zu tun). Den kleinen Sprachfehler den sie nun hat kann man getrost auf die frischen Schlauchbootlippen schieben die sie sich hat spritzen lassen. Ingrid kann nun getrost Werbung für Böklunder Würstchen machen, sie trägt ja 2 davon im Gesicht. Bereits in den ersten paar Minuten hat sie für mich den Preis der Hohlfritte 2011 im Big Brother Haus gewonnen, ich glaub die schwimmt sogar in Milch ;) . Sie hat Angst im Dunkeln (vermutlich erschrickt sie sich dann vor den eigenen Lippen) und das ist auch gleichzeitig ihr Geheimnis.

Lisa B. wurde angekündigt, hinter Lisa B. versteckt sich eine alte Bekannte aus dem Trash TV: Lisa Bund, ja die 22 jährige Verkäuferin war schon mal bei DSDS und auch im Dschungelcamp (verließ dieses aber freiwillig), tja und nun müssen dürfen wir Lisa Bund auch noch bei Big Brother 2011 sehen, ist das nicht toll? Ihr Geheimniss: Sie muss alles 3 mal machen! Da frag ich mich doch? Führerschein? Castingshowformat? Anal, Oral, Vaginal? Ich frag ja nur ;) .

Timmy aus Berlin ist 26 Jahre alt und “Sandwich Artist” – ja sowas gibt es scheinbar wirklich, er ist verheiratet mit Fabienne (ebenfalls 26 aus Berlin) und das ist auch gleichzeitig das Geheimnis, denn die beiden sind ins Big Brother Haus eingezogen und dürfen sich erstens nicht outen und zweitens auch keine Beziehung miteinander eingehen.

Rayo… ja, Rayo – tja was soll ich dazu sagen? Erinnert ihr euch an den Schutzengel Heiko von Schwiegertochter gesucht? Stellt euch den nun mal mit langen Haaren (so wie Jesus) und stahlblauen Augen wie Terence Hill vor, dann habt ihr Rayo. Der Fitnesstrainer gibt nämlich auch Esotherikkurse und sein Geheimnis (na wer hätte es gedacht) liegt natürlich auf der Hand (war ja wohl klar): Er ist mit seinem Schutzengel (Zirtzel, Circel, Zircel??) im BB Container eingezogen. Ich weiß ja, es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die werde ich als Ungläubiger nie begreifen, von daher: Passt schon!

Dann hätten wir noch Hedia, 22 aus Siegen, die BWL Studentin ist noch Jungfrau – liegt sicherlich auch am Glauben, aber dies ist nun ihr Geheimnis. Genauso unspektakulär geht es bei Jasmin weiter. Die 21 jährige aus Bad Vilbel sieht sich selber als Heulsuse und betet jeden Abend. Das machen zwar viele, doch es ist das Geheimnis von Jasmin. Das Geheimnis von Daggy (31 Jahre alt aus Hemer) ist prickelnd, denn sie war mal auf 500.000 Flaschen aufgedruckt. Da gab es doch mal diese Veltins Vriends Aktion, da klebte sie halt drauf. Wenn einer der anderen Bewohner sich daran erinnern könnte, hat sie Pech ansonsten bin ich mir sicher, dass dieses Geheimnis nicht raus kommt.

Big Brother wäre ja nicht Big Brother wenn es nicht dieses Jahr ein paar Änderungen geben würde, so gibt es in diesem Jahr einen Maulwurf, er heißt Steve, ist 26 Jahre alt, Türsteher, Wrestler und Physiotherapeut aus Gera und er sagt gerne “Ja!”. Vor allem sagt er gerne “Ja!” am Satzende, ja? Ich glaube das könnte nerven, ja? Immer so die Hinterfragung ob es wirklich nervt, ja? Sein Liebesnest zuhause ist nach eigener Aussage gut durchgeritten, besonders chic fand ich seinen Fliesentisch und wie schon erwähnt: sein Geheimnis: Maulwurf von Big Brother, d.h. er muss 5 geheime Aufträge von Big Brother erfüllen.

Die Zuschauer durften auch noch einen Kandidaten ins Boot holen also besser gesagt ins Haus schicken, hier hatte man die Qual der Wahl, entweder einen Stiefbruder von den Schuhmachers (jaja, diese Rennfahrer), Falko´s Tochter usw. die Wahl fiel auf Tim! Tim ist, tja wie soll ich es umschreiben? Eigenartig! Er spricht die ganze Zeit mit einer Eunuchenstimme als hätte man ihm die beiden Klötze in der Hose mit dem Vorschlaghammer kleingehauen. Warum ich darüber lästere? Sein Geheimnis: Er hat noch eine 2. Stimme! Ich bin gespannt, wie lange er das durchzieht.

Ich werde sicherlich nun nicht täglich über Big Brother 2011 schreiben, aber wenn etwas witziges passiert, dann werde ich es hier sicherlich auch dokumentieren, ja?

…und ich kann es kaum erwarten, ich schaue mir nämlich gerne Leute im TV Knast an! Auf der offiziellen Webseite von bigbrother.de kann man nun schon einen Counter sehen, bald sicherlich auch mehr Informationen. Aktuell weiß ich nur, dass am Big Brother Container (Dorf) in Köln eine Menge gearbeitet wurde. Es wird wohl auch wieder Clipfish Videos, einen Big Brother Livestream und auch bei Sky einen extra BB Kanal geben. Warten wir es doch einfach mal ab und einen Tag nach dem Tag der Arbeit (der dieses Jahr sehr beschissen auf einen Sonntag fällt) werden wir es dann wissen.

Bildquelle: Screenshot von bigbrother.de vom 15.04.2011

Wie steht ihr denn so zu Big Brother? Schaut ihr euch sowas an? Interessiert ihr euch für so ein Format oder verweigert ihr es schon seit der 1. Staffel? Damals war es ja etwas ganz neues und wurde natürlich deswegen von zahlreichen Zuschauern gesehen, viele haben sich danach dem Format abgewandt – wie sieht das bei euch aus? Was sind eure Erinnerung an Big Brother? Könnt ihr euch noch an Zlatko, Jürgen und Sabrina erinnern? Plaudert doch mal etwas aus dem Nähkästchen.

 

… und nein, darüber lästern wir nun hier nicht, wir nehmen nur Anteil, denn auch wir haben hier über Sexy Cora berichtet, teilweise etwas über sie gelästert und ich kenne einige die nur wegen ihr die letzte Big Brother Staffel geschaut haben. Andere wollen Leben und sie hat ihr junges Leben “verschenkt” weil sie mit ihrem (schon aufgepumpten) Busen nicht zufrieden war. Die einen glauben an Schicksal, die anderen an Pech und ich habe auch schon Tweets gelesen – wo sie nun als dumm tituliert wurde.

Das macht man nicht, denn Sexy Cora war auch “nur” ein junger Mensch. In der Alster-Klinik an der Rothenbaumchaussee in Hamburg wollte Cora sich ihre Brüste von der Größe 70 F auf 70 G vergrößern lassen, dies war Cora´s 6. und letzte Schönheitsoperation und zeigt doch eigentlich nur, dass es immer zu Zwischenfällen kommen kann und das die Halbgötter in weiß auch nicht immer alles im Griff haben.

Nun ist es auch egal, denn Cora ist nun nicht mehr unter uns. Wieder ist ein junger Mensch zu früh gegangen und spätestens morgen geht die mediale Schlammschlacht los von der wir uns natürlich distanzieren möchten. Ich werde morgen ggf. noch mal die alten Beiträge durchgehen und event. ein paar Sachen löschen, denn über Tote wird hier nicht gelästert.

[Quelle]

…denn wir hatten schon befürchtungen in ein Läster-TV-Loch zu fallen, denn bald ist ja auch schon wieder DSDS und Dschungelcamp zu Ende, quasi die tragenden Säulen von diesem Blog – aber RTL bzw. RTL2 lässt uns nicht in Stich und schiebt im Frühjahr 2011 Big Brother hinterher.

Bei Big Brother 10 hatte Timo ja gewonnen (250.000 €) – ich musste gerade noch mal nachschauen, wer das war – aber ansonsten kann ich mich noch an herrliche Sachen für den Blog hier erinnern, z.B. an Oma Anne die sich vor dem armen Jungen die Beine rasiert hatte – herrlich – die Bilder sind bis dato noch nicht aus meinem Kopf verschwunden.

Big Brother, die Mutter aller Reality-Formate geht weiter! Die 11. Staffel der erfolgreichen Real-Show startet im Frühjahr 2011 bei RTL II. Die Castings für das Erfolgsformat, das von Endemol Deutschland produziert wird, laufen bereits. Bewerbungen sind ab sofort willkommen.

So steht es auf der Webseite von RTL2, ich habe natürlich direkt eine Bewerbung für Marco abgeschickt – mal sehen ob die unseren laester.TV Kollegen aufnehmen in die wohl schönste TV-WG die ich mir vorstellen kann :) .

Ob Aleksandra Bechtel wieder die Moderation übernimmt? Ich würde es mir wünschen, finde die nämlich gar nicht so unattraktiv und irgendetwas positives muss ich dem Format ja abgewinnen können, oder?

…Sabrina wer? Na, die “nicht hellste Kerze auf der Torte” von Big Brother, Sabrina … ahhh macht es klick? Gut! Auf jeden Fall hat diese Sabrina (die hier bei Facebook über 5000 Freunde hat) jetzt einen Kalender von sich bei eBay versteigert – oder es wurde ein Kalender von ihr versteigert zu einem besonders guten Zweck und da wurde ja auch ordentlich Geld in die Kassen gespült, oder?

15 Ocken für 2 Tüten, das ist doch ein guter Tausch, oder nicht? Nunja, hier die Beschreibung in der Aktion:

Ein Teil der Einnahmen des Kalenders werden wie versprochen gespendet.
Im Januar wird das dann ganz offiziell gemacht und die Informationen bekommen sie auf der Homepage oder auf Facebook unter Sabrina Alfarano.
Wir danken von ganzen Herzen…….

Da hätte man sich ja auch etwas mehr Mühe geben können, der soziale Aspekt war ja hier scheinbar im Vordergrund. Also liebe Sabrina, signier uns einen Kalender und wir bezahlen dir auch 15 € + Versandkosten!

Screenshot von eBay.de – Quelle: klick

© 2010 laester.TV Suffusion theme by Sayontan Sinha