Dauerwerbeblog

Auch wenn man es aktuell gar nicht glauben kann, der Sommer steht vor der Tür. Was gehört zu einem Sommer? Gute Laune, gute Freunde, gute Grillpartys und natürlich ein paar Sommerhits. Es gibt in jedem Jahr neue Sommerhits, ein paar die in diesem Jahr für den ein oder anderen Ohrwurm sorgen können sind auf der Doppel-CD “best of 2011 – Summer” vertreten. Den Anfang mach Snoop Dogg vs. David Guetta mit dem Mega Hit “Sweat“, anschließend intoniert Rihanna nana – come on in ihrem Chartbreaker “S&M“. Zahlreiche Top-Künstler sind auf der Doppel-CD vertreten, so z.B. Katy Perry, PINK, Flo Rida, die Black Eyed Peas, Roxette, Mando Diao, Kylie Minogue und viele weitere.

Die Durchstarter Jupiter Jones mit “Still” und die Jungs von der Sunrise Avenue sorgen mit “Hollywood Hills” für den Ausgleich zu “Strobo Pop” von den Atzen mit Nena. “The Sound of Sunhine” wurde auf die CD gepresst und zwar gesungen von Michael Franti & Spearhead – wenn dieses Lied nicht für gute Laune selbst bei Regen sorgt, ja dann weiß ich es auch nicht mehr. Ein paar Lieder die man aus aktuellen Werbespots kennt findet man ebenfalls auf der Doppel-CD, so z.B. “You make me happy” von Sophie Madeleine und “Shine” von Black Gold. Mit “You make me happy” hat die Postbank geworben, mit “Shine” wurde das Waschmittel Persil Gold beworben.

Für spanische Klänge sorgen die Jungs von Marquess und auch Menowin (der DSDS Zweite vom letzten Jahr) schaffte es auf die CD mit seinem Song “If you stayed” – aus dem Fernsehen kennt man vermutlich von Popstars den Song: “Girls Beautiful” welcher dort ständig im Intro zu hören war. Den Song “Hello” kennt man auch und natürlich dürfen auch weitere deutsche Stars nicht auf der CD fehlen. So gibt es z.B. Clueso, Pohlmann und Daniela Katzenberger zu hören. Hätte ich persönlich eine Compilation der Sommer Hits 2011 zusammengestellt, ich hätte viele der Titel gewählt die auf der Best of 2011 – Summer erschienen sind, vor allem die uptempo Nummern überzeugen, aber auch die ruhigen Songs. Eine wirkliche gelungene Zusammenstellung.

Hört doch einfach mal rein, die CD Best Of Summer 2011 bestellen (oder hier als MP3 runterladen).

Auf der Doppel CD “Super Deutschland – Die Hits für unsere Sommermädchen” gibt es alles für eine schöne Fussball-WM der Damen. So findet man zunächst ein paar Hits auf der CD zum Warmspielen. Darunter richtige Klassiker wie z.B. Status Quo (mit Rockin´ all over the World welches am letzten Samstag ja noch bei Wetten dass…?! zusammen mit Thomas Gottschalk gesungen wurde), 3 Lions, You´ll never walk alone und Seven Nation Army.Man man man, bei you´ll never walk alone bekomme ich stets eine Gänsehaut, denke ich da doch an den vermutlich größten Männergesangverein auf der Südtribüne der geliebten Borussia Dortmund.

Wenn die Stimmung dann quasi schon auf dem Siedepunkt ist, kann man ja endlich Vollgas geben. Dazu gibt es dann z.B Tubthumping von Chumbawamba, Narcotic von Liquido oder aber auch Das geht ab vom Frauenarzt & Manny Marc. In der Halbzeit beruhigt man sich dann mit Schland o Schland, singt Oh wie ist das schön und streckt die Hände zum Himmel. Anschließend geht es dann in der 2. Feierhalbzeit weiter mit den richtigen Klassikern: Die Rock-Röhre Tina Turner wusste schon damals wer simply the Best ist, zur Frauenfussball WM im eigenen Land passen natürlich Songs wie Mädchen von Lucilectric oder Girls Just want to have fun von Cyndi Lauper.  Wenn es in die Verlängerung geht singt Bobby McFerrin Don´t worry be Happy, Bellini bringt die Fans mit Samba de Janeiro zum Tanzen und Toni Polster singt zusammen mit Britta Heidemann, Annike Krahn und Alexandra Popp: Mach ihn rein Marie (hätte er es mal lieber gelassen, also das singen ;) … )

Die Brings wissen natürlich: Fussball ist unser Leben und daher gibt es auch noch ein paar reinrassige neue Fussball Songs auf der CD.  Die Gurkentruppe & Der Obel erklären wie die Deutschen gehen und Möhre singt über Frauenfussball. Diese CD darf also auf keiner inoffiziellen Frauen-WM Fußball Party fehlen! Eingefleischte Fussball Fans werden sicherlich schon einige Lieder der Compilation haben, aber das kann man halt nicht verhindern. Ein paar Songs musste ich leider sofort wegklicken, so traf der Song: Fußballsommer von Sportrock feat. Poppi & Annike leider gar nicht mein Geschmack und das ist auch gut so, stellt euch mal vor wir hätten alle den gleichen Geschmack. Helioo von Tobee geht auf jeden Fall sehr gut ins Ohr und ich könnte mir durchaus vorstellen, den Refrain nach dem 3-4 Bier mitzugröhlen zu singen.

Hier könnt ihr die CD Super Deutschland – Die Hits für unsere Sommermädchenkaufen (und hier als MP3 downloaden).

Das solltet ihr euch auch anschauen:

  1. Making of laester.TV / Wie Robert aka @toonmix unsere Videos zeichnet…
  2. Neujahrsansprache 2011 von Angela Merkel ähh laester.TV
  3. “Das große Abnehmen” mit Vera Int-Veen auf Super RTL
  4. Deutschland sucht den Superstar – DSDS 2011 – 7. Casting
  5. Deutschland sucht den Superstar – DSDS 2011 – Recall 2. Teil

Eine Antwort bis “CD-Tipps der laester.TV Redaktion: Best of 2011 – Summer + Super Deutschland – Die Hits für unsere Sommermädchen”

  1. [...] Woran liegt es? Früher war Frauenfussball mal verboten (nein, ich lasse mich nun nicht zu einem fiesen Macho Spruch hinreissen) … heute interessiert es kaum einen. Eigentlich schade, ist die Deutsche Damen-Nationalmannschaft doch sehr erfolgreich und hat den Jungs auch einiges vorraus. Also nicht nur im Gewinnen von irgendwelchen Titeln, nein auch als Fussball-Barbie, im Playboy oder aber auf irgendwelchen CDs sind die Damen nun vertreten: (Super-Deutschland – Die Hits für unsere Sommermädchen). [...]

Eine Antwort hinterlassen

(erforderlich)

(erforderlich)

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2010 laester.TV Suffusion theme by Sayontan Sinha